Grundsätze der Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit basiert auf folgenden Grundsätzen:
– die iNFRA besitzt und betreibt die Strom- und Wasserversorgung
– sie agiert gemeindeübergreifend (Uetikon und Meilen)
– Partnerschaft von Uetikon und Meilen auf Augenhöhe
– der Schutz der Minderheit ist gewährleistet
– Beteiligungsverhältnis widerspiegelt die Gemeindegrössen
– Quellrechte und Grundeigentum bleiben bei den Gemeinden
– Unabhängiger Verwaltungsrat mit je einem Gemeindevertreter
– nicht betroffen ist die Telecom der EWM AG